Feste & Feiern im Jahreskreis

Traditionsbewusstsein fördern wir, indem wir mit den Kindern Feste vorbereiten und gestalten. Das gemeinschaftliche Erleben und Gestalten von Festen im Jahreskreis sind mitunter die schönsten Momente im Kindergartenjahr, in denen Religion für Kinder erfahrbar gemacht werden kann. Feste wie z.B. unser Erntedankfest machen nicht nur den Mädchen und Buben Freude. Feste bieten auch die Möglichkeit zur Transparenz unserer religiösen Bildungsarbeit.

Bei unserem Umzug mit den von Kindern und Eltern selbstgeschmückten Erntedankfahrzeugen durch Essling wird nicht nur für die Bildungs-und Erziehungspartner der Kinder, sondern auch für die Öffentlichkeit unser Glauben sichtbar und positiv übermittelt. Es ist das erste große Fest im Kindergartenjahr, das mit viel Tradition verbunden ist.

Um Feste zu feiern und deuten zu können, muss man angeleitet, informiert und dahingehend "erzogen" werden. Eine gute Bildungspartnerschaft mit den Eltern ist dafür ebenso Voraussetzung.